Passend zu Julius K9 Therapiehundegeschirr:

Videos zu Julius K9 Therapiehundegeschirr:

Das Julius-K9 Therapiegeschirr wurde schon im 2003 von den berühmtesten ungarischen Therapiehund-Stiftungen getestet. Zu seinem Erfolg brachten auch all die Julius-K9 Entwicklungen bei, die für die K9-Geschirre charakteristisch sind: Der mit Klett umstellbare Brustgurt – neben der sicheren Haltung und der ausgezeichneten Druckverteilerfähigkeit – dient dem Komfortgefühl des Hundes. Die Befestigungsschnalle des Gurtes unter dem Brustgurt verhindert die Bewegung der hinteren Beine nicht mal während der Arbeit.

Mithilfe des mit Klett schließbaren Griffes ist die seitliche Bewegung sehr gut kontrollierbar, z.B. im Straßenverkehr oder während der Durchführung anderer, sehr disziplinierte Arbeit benötigten Aufgaben.
Die mit Klett schließbaren Seitentaschen haben die ideale Größe, nicht nur für die Therapiearbeit, sondern auch für Kommunikationsmittel. Sie bieten einen sicheren Platz für Telefone, GPS Navi. Auf der mit Klett versehenen Fläche von 110 X 30 mm der Taschendeckel haben wir als Weltneuigkeit ein nachleuchtendes (phosphoreszierendes) Markenzeichen genäht. Ein regelmäßiger Wunsch von verschiedenen Hundeorganisationen ist, auch ihr eigenes Embleme auf den Taschendeckeln der Seitentaschen drauf zu haben. Julius-K9 kommt gerne solchen Wünschen entgegen.

Dank dem sogenannten „All Time Light”-System ist das Geschirr gleichzeitig eine Sichtbarkeitsweste, die neben dem üblichen lichtreflektierenden Effekt (Brustgurt und Kante), auch im absoluten Dunkeln phosphoresziert (phosphoreszierendes „Julius-K9” Markenzeichen).

Auch die innere Gestaltung des Geschirres ist die Entwicklung von Julius-K9, derer Wurzeln sogar bis zum 1997 zurückgreifen. Wir haben unter dem wasser-, und kratzfesten Überzug eine atmungsaktive, druckverteilende Schwammschicht, und eine spezielle Textilverstärkung verwendet. Das sich mit dem Rücken des Hundes direkt berührende Futter ist aber aus Öko-Tex Baumwolle gefertigt, das nicht allergisierend ist, schnell trocknet und leicht zu reinigen ist.
Dieses Produkt ist mit aller Sicherheit das erste, für Straßenverkehr entwickelte Therapiegeschirr, das durch eine offizielle Zerreißprobe getestet wird. Während dieser Probe ist das Ziel, die Schnalle des Gurtes unter dem Brustgurt zu öffnen oder die Nähte zu zerreißen, und zwar mit einer Belastung vom Mehrfachen des Hundes.

Kunden-Kommentare, Test & Bewertungen zu Julius K9 Therapiehundegeschirr

Noch keine Erfahrungsberichte und Tests zu Julius K9 Therapiehundegeschirr verfasst.
 Jetzt Produkt bewerten
und Foto hochladen!

Facebook Kommentare zu Julius K9 Therapiehundegeschirr