Info & Hlfe
Reptilien Vitamine Bild 1

TRIXIE Reptilien Vitamine

Viele Tiere, die außerhalb ihres natürlichen Lebensraumes gehalten werden, leiden zwangsläufig unter Vitaminmangel, da sie nicht die Nahrungsvielfalt ...
Weitere Produktdetails ...

Kundenbewertung: 5 von 5 Sterne

Reptilien Vitamine
mit Calcium, 50 g  76280

Nur noch 2 auf Lager, wird innerhalb von 1-2 Werktagen* verschickt.
(Mehr ist unterwegs, Artikel am Lager in ca. 2-3 Werktagen )
(1kg = €71,29)
Preise inkl. 7 % MwSt., versandkostenfrei ab 29 € Bestellwert, sonst siehe Versandkosten (innerhalb Deutschlands). Die Rücksendung ist kostenlos bei Anwendung unserer Online-Retoure oder bei Verwendung des beiligenden Rücksendeporto-Aufklebers.
  Âą UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

  * Werktage: Montag bis Freitag
  * Lieferzeit ab Versand: 1-2 Werktage Paketlaufzeit. Gilt fĂĽr Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten fĂĽr andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins hier.
Viele Tiere, die außerhalb ihres natürlichen Lebensraumes gehalten werden, leiden zwangsläufig unter Vitaminmangel, da sie nicht die Nahrungsvielfalt vorfinden, wie in ihrer natürlichen Umgebung.

Vitaminmangel kann viele Krankheiten und gefährliche Missbildungen beim Tier hervorrufen. Der verantwortungsbewusste Tierhalter achtet daher darauf, dass durch Vitaminmangel bedingte Ausfallerscheinungen mit Hilfe von abwechslungsreicher Nahrung und Vitaminpräparaten sicher unterbunden werden.

Das TRIXIE REPTILAND Vitaminpräparat für Reptilien und Amphibien eignet sich hervorragend zur Vitamin- und Mineralstoff- Basisversorgung von pflanzen- und fleischfressenden (herbivor, carnivor) Tieren in Gefangenschaft.

Details:
  • fĂĽr herbivore und carnivore Reptilien und Amphibien geeignet (kein Phosphor)
  • es sind alle notwendigen Vitamine, Mineralien und Aminosäuren enthalten
  • enthält 30% feinstes Mikro-Calcium
  • mit Vitamin D3 (als Cholecalciferol)
Anwendung:

Die einfachste Anwendung ist die Verabreichung über das Futter der Tiere. Mischen Sie das Vitaminpräparat einfach unter das Futter; so kann es allen herbivoren und carnivoren Reptilien verabreicht werden. Des Weiteren können lebende und tote Futtertiere vor der Fütterung mit dem Vitaminpräparat bestäubt werden. Dazu können die Futtertiere in ein Gefäß gelegt werden, in das vorher etwas Vitaminpulver gegeben wurde. Durch leichtes Schütteln des Gefäßes bestäuben Sie die Futterinsekten mit dem Präparat und geben diese anschließend zur Fütterung.

Weiterhin lässt sich das Präparat mit Wasser gemischt mit Injektionsspritze unter die Haut des Futtertieres spritzen.

Landschildkröten verabreichen Sie das Vitaminpräparat über leicht angefeuchtetes Gemüse (Salatblätter, Gurken, etc).

Wasserschildkröten verabreichen Sie das Vitaminpräparat eingeknetet in Fleisch-Futter oder sie bestreuen die Fleischstückchen vor der Fütterung.

Durch die Vielzahl der gehaltenen Reptilien- und Amphibienarten lässt sich eine genaue Dosierung nicht angeben. Es kommt überwiegend darauf an, wie viel Flüssigkeit, bzw. welche Futtermenge das Tier zu sich nimmt. 

Richtwert: 1 Messlöffel = ca.1 g pro 200 g Futter einmischen. 

Bei gesunden Tieren sollte das Vitaminpräparat 1–2 mal wöchentlich verabreicht werden. Kranke Tiere können (in kleineren Dosierungen) 3–4 mal wöchentlich mit dem Präparat versorgt werden.

Besondere Hinweise:

Das Vitaminpräparat sollte kühl, trocken und dunkel gelagert werden. Bei ununterbrochenem Siegelverschluss sind die Vitamine bei sachgerechter Lagerung mindestens bis zum Haltbarkeitsdatum voll wirksam.

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen des gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehaltes an Vitamin D und Spurenelementen nur an Reptilien bis zu 10% der Tagesration verfüttert werden.

Ă„hnliche Produkte...

Kunden, die TRIXIE Reptilien Vitamine gekauft haben, kauften auch...

Kunden-Kommentare, Test & Bewertungen zu Reptilien Vitamine

1 Erfahrungsbericht
  • Unsere zwei Bartagame waren sehr krank als wir Sie bekommen haben. Nach regelmäßiger FĂĽtterung mit diesen Vitaminen ging es den beiden sehr schnell besser. Vielen Dank an tiierisch.de und Trixie!
    06.01.2017
Jetzt Erfahrungsbericht schreiben
und Foto hochladen!