Krallenpflege bei Katzen

Werden Katzenkrallen trotz Kratzbretter, Kratzbäumen oder auch Freigänge doch einmal zu lang, was an den klackenden Geräuschen zu erkennen ist, die beim Laufen über glatte Böden entstehen, kann der Tierarzt entsprechende ...
Mehr erfahren

Krallenpflege bei Katzen

Werden Katzenkrallen trotz Kratzbretter, Kratzbäumen oder auch Freigänge doch einmal zu lang, was an den klackenden Geräuschen zu erkennen ist, die beim Laufen über glatte Böden entstehen, kann der Tierarzt entsprechende Abhilfe verschaffen. Wer sich den Vorgang gut anschaut, kann beim nächsten Mal ggf. die Kürzung der „Tigerkrallen“ selber vornehmen. Spezielle Krallenscheren haben sich hier als sehr hilfreich erwiesen.