Abschwitzdecken für Pferde

Abschwitzdecken für Pferde

Pferde Abschwitzdecken gibt es in vielen Varianten in unserem Onlineshop für Pferdezubehör. Nach dem Reiten sind Pferde meist verschwitzt und auch im Sommer kann nasses Fell gefährlich werden. Abschwitzdecken für Pferde können da Abhilfe schaffen, im Sommer eher leichte Pferde Abschwitzdecken, im Winter warme Abschwitzdecken, wie die BUSSE Abschwitzdecke Strong oder auch mit festem oder abnehmbarem Halsteil für geschorene Pferde. Sie werden einfach nach dem Ausritt auf das Pferdefell aufgelegt und saugen durch ihr besonderes Material den Schweiß auf, transportieren die Feuchtigkeit weg vom Pferdekörper, so dass das Pferd trocknen kann und dabei nicht unterkühlt.

Eine günstige Abschwitzdecke ist die Fleecedecke Trend Collection von Covalliero, die mit einer guten Qualität verarbeitet ist und mit dem verstärkten Widerrist und der Zierkordel sehr elegant ist. Auch beim Warmreiten und Trockenreiten legen Reiter eine Abschwitzdecke auf die Pferde, damit der empfindliche Pferderücken warm bleibt, was für eine lockere Rückenmuskulatur der Pferde sehr wichtig ist. Durch das atmungsaktive Fleece der Abschwitzdecken kommt es dabei nicht zur Überhitzung der Pferde und nicht zu einer zu schnellen Abkühlung. Da viele Pferde auch nach dem Reiten noch einige Zeit mit nassem Fell zum Abschwitzen in die Box gestellt werden, verfügen viele Abschwitzdecken über einen Brustverschluss und Kreuzgurte für einen sicheren Halt.